Niederönz: Haltung von Kleinrassen bei Schafen und Ziegen

Datum: Dienstag, 04. Oktober 2022 - 09:00 bis 16:00
Ort: Geschäftsstelle BGK, Industriestrasse 9, 3362 Niederönz
Minimale Anzahl Anmeldungen: 12
Maximale Anzahl Anmeldungen: 24
Anzahl freie Plätze: 20
Anmeldeschluss: 19.09.2022

Trotz vieler Gemeinsamkeiten unterscheiden sich die Bedürfnisse der Kleinrassen etwas von denjenigen der bekannten Milch- und Fleischrassen bei Schafen und Ziegen. In diesem Kurs lernen Tierhalter, was es bei der Haltung, Fütterung und Pflege speziell von Kleinrassen, wie Skudden-,  Ouessant- und Kamerunschaf sowie Kamerun- und Zwergziegen zu berücksichtigen gilt.

Vorträge zu folgenden Themen:

  • Haltung und Pflege im Jahresverlauf
  • Krankheiten und vorbeugende Massnahmen
  • Grundlagen zur Fütterung und Weideführung
  • Rechtsgrundlagen

Kurzer praktischer Teil

  • Massnahmen am Tier
  • Klauenpflege
  • Dürrfuttermittelbeurteilung

Kosten

Kosten inkl. Mittagessen

BGK-Mitglieder CHF 135.00
Nicht-BGK-Mitglieder CHF 190.00

Die Rechnung erhalten sie mit der Durchführungsbestätigung einige Tage vor dem Kurs.

Eine kostenlose Abmeldung ist möglich bis eine Woche vor Kursbeginn. Für Abmeldungen, die später erfolgen, wird Ihnen der Kurs zu 50 % verrechnet. Ohne Abmeldung wird die ganze Kurspauschale in Rechnung gestellt. Sie können uns jedoch auch eine Ersatzperson stellen.

Unterlagen/Kursbestätigung:
werden am Kurstag abgegeben

Lageplan