10.07.2024
Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier .

Corsi nel 2° semestre 2024

Indice

 

 

1. Magadino: Attestato di competenza per detentori di camelidi del nuovo mondo

 

I detentori, dopo aver frequentato il corso «Attestato di competenza per detentori di lama e alpaca», conoscono il quadro giuridico e le esigenze dei camelidi del nuovo mondo relative all’alimentazione e alla sua detenzione. Inoltre l’allevatore sarà formato a conoscere le malattie più importanti e le relative misure preventive. I partecipanti conoscono anche le malattie più importanti e come prevenirle. Il corso comprende sia una parte teorica che una parte in loco con camelidi del nuovo mondo, con dimostrazione della valutazione e della gestione degli animali.

 

Informazioni

Data: 29 ottobre 2024
Ore: 09.00 - 17.15 / Registrazione dalle ore 08.30
Luogo: Corpo Pompieri del Gambarogno, Zona Industriale 3, Via in Paes 81, 6572 Magadino
Scadenza: 14.10.2024

Dettagli e iscrizione

 


 

2. Immobilisation du gibier en parc

Formation continue pour les détenteurs de cervidés expérimentés
 

L'immobilisation d'un cervidé est liée à un stress important pour l'animal. Apprenez dans ce cours à éviter autant que possible les blessures, les dommages consécutifs à la narcose ou même la perte d’animaux.

Dans certaines situations comme lors de l'achat d'un nouveau mâle, de la vente d'un animal d'élevage ou de mesures vétérinaires comme l'aide à la mise-bas, il est nécessaire de capturer de manière ciblée un animal dans un enclos. Cela peut se faire d'une part en le capturant dans un dispositif spécial ou en l'anesthésiant.

 

Informations

Date: vendredi, 11 octobre 2024
Heure: 08:30 à 16:30
Lieu: Gästehaus Probstenberg, 2747 Seehof
Délai d'inscription: 24.09.2024

Détails et inscription

 


 

3. Schmerzausschaltung und Frühkastration bei Lämmern, Niederönz

Theoriekurs
 

Der Besuch des Kurses «Schmerzausschaltung und Frühkastration bei Lämmern» vermittelt dem Tierhalter die theoretischen Grundlagen für den Erhalt des Sachkundenachweises zur Kastration der eigenen Lämmer.

 

Informationen

Datum: 6. September 2024
Zeit: 14.00 bis ca. 17.00 Uhr / Registrierung ab 13.30 Uhr
Ort: BGK Geschäftsstelle, Industriestrasse 9, 3362 Niederönz
Anmeldung bis: 20.08.2024

Details und Anmeldung

 

 

4. Innere Parasiten bei Schafen und Ziegen, Niederönz

Mit Einführung in die FAMACHA-Methode
 

Parasitenbefall ist ein häufiger Befund, der bei Schafen und Ziegen angetroffen wird. Dementsprechend kommt dem Parasitenmanagement ein sehr wichtiger Stellenwert zu in der Gesundheitsvorsorge. Der Beratungs- und Gesundheitsdienst für Kleinwiederkäuer (BGK) organisiert einen Kurs für Tierhaltende, in dem auf die unterschiedlichen Parasitenarten, deren Diagnose (neu: FAMACHA-Methode), Kontroll- und Vorbeugemöglichkeiten eingegangen wird.

 

Informationen

Datum: 24. September 2024
Zeit: 09.00 bis ca. 16.30 Uhr / Registrierung ab 08.30 Uhr
Ort: BGK Geschäftsstelle, Industriestrasse 9, 3362 Niederönz
Anmeldung bis: 10.09.2024

Details und Anmeldung

 

 

5. Sachkundenachweis Schafe und Ziegen

 

Nach dem Besuch des Kurses «Sachkundenachweis Schafe und Ziegen» soll der Tierhaltende einerseits die spezifischen gesetzlichen Rahmenbedingungen und vor allem die artspezifischen Bedürfnisse an Fütterung und Haltung kennen. Weiter sollen die Kursteilnehmenden mit den wichtigsten Krankheiten und deren Vorbeugung vertraut gemacht werden und im praktischen Kursteil auch Pflegemassnahmen kennen lernen. Der Kurs umfasst sowohl einen theoretischen als auch einen praktischen Teil.

 

Informationen

Datum: 10. Oktober 2024
Zeit: 09.00 bis ca. 16.15 Uhr / Registrierung ab 08.30 Uhr
Ort: BGK Geschäftsstelle, Industriestrasse 9, 3362 Niederönz
Anmeldung bis: 23.09.2024

Details und Anmeldung

 

 

6. Immobilisation von Gehegewild, Goldau

Weiterbildung für Hirschhalter
 

Das Immobilisieren eines Hirsches ist mit viel Stress für das Tier verbunden. In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie Verletzungen, Folgeschäden oder sogar Verluste vermeiden können.

Der Zukauf eines neuen Stieres, der Verkauf eines Zuchttieres oder tierärztliche Massnahmen wie beispielsweise die Geburtshilfe: In bestimmten Situationen ist es nötig, gezielt ein Tier in einem Hirschgehege einzufangen. Dies kann durch das Einfangen in einer speziellen Vorrichtung oder mittels Narkotisierung erfolgen.

 

Informationen

Datum: 25. Oktober 2024
Zeit: 08:30 bis 16:30
Ort: Natur- und Tierpark Goldau, Restaurant Grüne Gans, 6410 Goldau
Anmeldung bis: 08.10.2024

Details und Anmeldung

 

 

7. Sachkundenachweis Neuweltkameliden

 

Nach dem Besuch des Kurses Sachkundenachweis Neuweltkameliden kennt der Tierhaltende die gesetzlichen Rahmenbedingungen und die artspezifischen Bedürfnisse für die Haltung und Fütterung. Weiter werden die Kursteilnehmenden mit den wichtigsten Krankheiten und deren Vorbeugung vertraut gemacht und lernen im praktischen Kursteil Pflegemassnahmen kennen. Der Kurs umfasst sowohl einen theoretischen als auch einen praktischen Teil.

 

Informationen

Datum: 08. November 2024
Zeit: 09.00 bis ca. 17.00 Uhr / Registrierung ab 08.30 Uhr
Ort: BGK Geschäftsstelle, Industriestrasse 9, 3362 Niederönz
Anmeldung bis: 22.10.2024

Details und Anmeldung

 

Beratungs- und Gesundheitsdienst für Kleinwiederkäuer BGK
Industriestrasse 9 - 3362  Niederönz

Tel +41 62 956 68 58 - info@bgk-sspr.ch