Geplant: Grundlagen der Fütterung von Schafen und Ziegen

Sobald der Kurs definitiv ausgeschrieben ist, können Sie sich hier anmelden.
Datum: Donnerstag, 22. Oktober 2020
Ort: Niederönz, Geschäftsstelle BGK

Beschreibung

Die Teilnehmer erfahren in diesem neuen Kurs alles rund um die Fütterung und deren Planung.

Damit die Verdauung der Kleinwiederkäuer funktioniert, sind Schafe und Ziegen auf genügend gut strukturiertes Grundfutter angewiesen.

  • Wie gut ist die Qualität des Grundfutters, und wie kann diese selbst beurteilt werden?
  • Passen die ausgewählten Futtermittel in die Ration?
  • Ist die Mineralstoffversorgung ausreichend?

Die Qualität und die angebotene Menge des Futters müssen mit dem Nährstoffbedarf des Tieres übereinstimmen. Nur dann sind wirtschaftliche Leistungen und eine tiergerechte Produktion möglich.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine Kurse mehr: Anmeldung Newsletter