Niederönz: Fütterung von Neuweltkameliden

Datum: Samstag, 19. November 2022 - 09:00 bis 14:30
Ort: Geschäftsstelle BGK, Industriestrasse 9, 3362 Niederönz
Minimale Anzahl Anmeldungen: 12
Maximale Anzahl Anmeldungen: 24
Anzahl freie Plätze: 24
Anmeldeschluss: 08.11.2022

Fütterungsbedingte Fehler machen auch vor Neuweltkameliden nicht halt. Zwar gelten diese als genügsam und gute Verwerter «alten Grases», jedoch gibt es immer wieder Berichte über Probleme bei der Fütterung von Neuweltkameliden. In diesem Kurs soll den Teilnehmenden grundsätzliches Wissen über die Fütterung von Neuweltkameliden vermittelt werden und insbesondere auch die Tatsache berücksichtigt werden, dass Lamas und Alpakas neben ihren vielen Gemeinsamkeiten unterschiedliche Bedürfnisse auch hinsichtlich ihrer Ernährung haben.

Vorträge zu folgenden Themen:

  • Fütterung von Neuweltkameliden, Unterschiede Lamas und Alpakas
  • Innere Parasiten bei Neuweltkameliden, Informationen zur korrekten Anwendung von Entwurmungsmitteln
  • Fütterungsbedingte Krankheiten

Kurzer praktischer Teil

  • Dürrfuttermittelbeurteilung
  • Kennenlernen von Ergänzungsfuttermitteln

Kosten

Kosten inkl. Mittagessen

BGK-Mitglieder CHF 135.00
Nicht-BGK-Mitglieder CHF 190.00

Die Rechnung erhalten sie mit der Durchführungsbestätigung einige Tage vor dem Kurs.

Eine kostenlose Abmeldung ist möglich bis eine Woche vor Kursbeginn. Für Abmeldungen, die später erfolgen, wird Ihnen der Kurs zu 50 % verrechnet. Ohne Abmeldung wird die ganze Kurspauschale in Rechnung gestellt. Sie können uns jedoch auch eine Ersatzperson stellen.

Unterlagen/Kursbestätigung:
werden am Kurstag abgegeben

Lageplan