08.12.2021

Ab 01.01.2022: Neue Vorgaben der Post für biologische Laborsendungen

Gut zu wissen für alle Teilnehmende am Parasiten-Überwachungsprogramm

Was ändert sich?

Der Preis: Neu kostet der Versand von biologischem Material CHF 3.40. Dies gilt bis Format B5, d.h. bis 25 × 17,6 cm, 1 - 250 g, 5 cm Dicke. Grössere oder schwerere Sendungen gelten als Pakete. 

Die Kennzeichnung: Neu muss zwingend auf der Verpackung der Vermerk «LAB» stehen, oberhalb der Adresse oder bei der Frankatur.

 

Beratungs- und Gesundheitsdienst für Kleinwiederkäuer BGK
Industriestrasse 9 - 3362  Niederönz

Tel +41 62 956 68 58 - bgk.sspr@caprovis.ch